DNL II

2. Platz in der DNL II Nord Vorrunde

Das DNL II Team der Young Crashers schließt die Vorrunde der Nordgruppe auf einem hervorragenden 2. Platz hinter dem ES Weißwasser ab.

Das Team von Trainer Rentzsch gewann im letzten Vorrundenspiel gegen den ECC Preussen deutlich mit 8:1 im heimischen Küchwald.

”weiterlesen”

U19 mit zwei Siegen in Frankfurt

Die Young Crashers U19 spielte am Wochenende in Frankfurt. Das Samstagspiel ging deutlich an die Sachsen. Das Team widmet den Sieg der Verletzten #12, Max Weigandt.

”weiterlesen”

U19-Niederlage in Kadan

Das U-19-Junioren-Team der Chemnitz Crashers hat auch sein zweites Vorbereitungsspiel für die neue Saison in der Zweiten Liga verloren. Im tschechischen Kadan unterlag die Mannschaft von Trainer Tobias Rentzsch dem U-19-Team der Gastgeber mit 4:7 (1:1, 1:2, 2:4).

”weiterlesen”

DNL II Vorbereitungsauftakt

Die U19 startete im Eissportzentrum Chemnitz mit Schwung in die Saisonvorbereitung. Erster Gegner waren nach einwöchigem Trainingslager die Dresdner Eislöwen Eishockeyclub, die eine Liga höher in der DNL spielen.

”weiterlesen”


Rubrik: Vorgestellt

 

Viktor, seit wann spielst du Eishockey?

"Angefangen habe ich mit 6 Jahren, also bereits über 10 Jahre."

”weiterlesen”

DNL II Team steht im Viertelfinale

Das U19 Team der Young Crashers vom ESV 03 Chemnitz e.V., EHC Erfurt und ETC Crimmitschau um Kapitän Marcel Schulz konnte sich in der Zwischenrunde einen Viertelfinalplatz sichern.

FB_IMG_1488733693383

”weiterlesen”