Vorstand

Der ESV 03 Chemnitz e.V. hat am 06. April 2016 einen neuen Vereinsvorstand gewählt, der am 24. April 2018 für eine weitere Amtsperiode einstimmig wiedergewählt worden ist.

Die Mitgliederversammlung hat Rico Kühnel, Torsten Buschmann und Hendrik Künzel zum geschäftsführenden Vorstand berufen. Tobias Rentzsch und Philipp Potempa ergänzen das Trio als Vorstand Sport und Vorstand PR.

 

 

 

1. Vorsitzende: Rico Kühnel

Der erste Vorsitzende des ESV 03 Chemnitz e.V. wurde 1973 in Burgstädt geboren. Als selbstständiger Projektleiter und Inhaber der Firma Kühnel Baumanagement blickt er auf eine mehr als 20-jährige Erfahrung bei der Umsetzung anspruchsvoller Bauvorhaben im gesamten Bundesgebiet zurück.

 

2. Vorsitzende: Torsten Buschmann

Der zweite Vorsitzende des ESV 03 Chemnitz e.V. ist gebürtiger Crimmitschauer – Baujahr ´75. Mit abgeschlossenem sportwissenschaftlichen und betriebswirtschaftlichen Studium ausgestattet, war er 2003 Gründungsmitglied des ESV 03 und ist seitdem als Trainer und sportlicher Leiter aktiv.

 

3. Vorsitzende: Hendrik Künzel

Baujahr 1976, Dipl. -Ing.(BA), lebt in Chemnitz und leitet als dritter Vorsitzender den Verein. Er unterstützt das Vereinsgeschehen mit unheimlich hohem zeitlichen Aufwand und will mit seinem Einsatz die erfolgreiche Arbeit des Vereins fortführen. Vor allem die Bildung von Kommunikationsansätzen zu gesunden Wechselwirkungen zwischen Sportlern, Eltern und Mitarbeitern liegen ihm am Herzen.

 

Vorstand Sport: Tobias Rentzsch

Ende April wurde der A-Lizenz Inhaber und stellvertretende Landestrainer 30 Jahre alt. Tobias Rentzsch durchlief alle Nachwuchsmannschaften des ETC Crimmitschau bevor er wegen seines Studiums nach Chemnitz wechselte. Er ist seit 2009 als Nachwuchstrainer im Verein tätig und neben Torsten Buschmann für die sportliche Leitung des Vereins verantwortlich. 

 

Vorstand PR: Philipp Potempa

Der gebürtige Karl-Marx-Städter übernimmt die Stelle des „Vorstands PR“. Er ist für die Außendarstellung und strategische Ausrichtung des Vereines verantwortlich. Bereits seit 2009 ist Philipp für das Chemnitzer Eishockey tätig. Durch die Entwicklung des neuen Vereinslogos 2014 war und ist er maßgeblich am Erscheinungsbild / Gesicht des Vereines beteiligt.