Saisonabschlussfeier der Crashers

Die zweite Saison der Ära Chemnitz Crashers ist beendet. Die starke Leistung im Nachwuchsbereich und auch der 3. Platz der Männermanschaft wurden gemeisam mit unseren Fans gebührend gefeiert.…

Neuer Vorstand beim ESV 03 Chemnitz e.V.

Der ESV 03 Chemnitz e.V. hat am 06. April 2016 einen neuen Vereinsvorstand gewählt.
Die Mitgliederversammlung hat Rico Kühnel, Torsten Buschmann und Hendrik Künzel zum geschäftsführenden Vorstand berufen.
Tobias Rentzsch und Philipp Potempa ergänzen das Trio als Sportvorstand und Vorstand …

DNL im Play – Off und Crashers mit letzten Spiel

Heute um 20 Uhr heißt es für die Young Crashers in den DNL Play Offs die favoriserten Jungfüchse aus Weisswasser zu besiegen, um die Chance für den Finaleinzug zu wahren.
Die Crashers selbst treten morgen zum letzten Saisonspiel in Berlin …

Crashers verzichten auf Play Offs

In Abstimmung mit der Ligenleitung werden die Crashers diese Saison nicht an den Play Offs teilnehmen. Vorallem um den anderen Teams Planungssicherheit zu geben, war dieser Schritt notwendig.…

Niesky nicht zu schlagen – DNL besiegt Dresden

Um es gleich vorweg zu nehmen, die Terminlage am gestrigen Samstag war mehr als ungünstig, um den Tornados ein Bein stellen zu können. Da die Crashers auf die DNL Spieler wegen des Play Off Spiels in Dresden verzichten mussten, konnte …

DNL in Play Offs – Top Spiel am Samstag

Heute um 20 Uhr 15 bestreiten die „Young Crashers“ ihr erstes Play Off Spiel in der DNL II. Gegner sind die Eislöwen Dresden, die in der Hauptrunde hinter Chemnitz lagen. Nicht einmal 24 Stunden später wartet das nächste Eishockey High-Ligth …

Fanbus nach Berlin

An alle Crashers Fans

Wir wollen einen Bus organisieren für das letzte Spiel der Crashers gegen die Berlin Blues am Samstag den 12.03.2016. Abfahrt wäre am Eisstadion um 14:30 Uhr. Wenn wir 20 Personen zusammen bekommen wäre der Preis pro …

Sportjugend Chemnitz sucht Unterstützer

Das Thema der Integration von Flüchtlingen beschäftigt uns alle. Deshalb hat die Sportjugend Chemnitz das Projekt „Sport integriert“ entwickelt und sich damit bei der Google Impact Challenge beworben – einem Wettbewerb, bei dem Fördermittel in Höhe von 3,75 Millionen Euro …